fbpx

DAS IFWP

INSTITUTE FOR WEDDING PROFESSIONALS

Das Institute for Wedding Professionals (kurz: IFWP) ist eine Ausbildungsplattform für Berufe der Hochzeitsbranche für den gesamten deutschsprachigen Raum. Gegründet wurde die Plattform von Bianca & Stefan Lehrner, sowie Susanne Hummel, die bereits mehr als 15 Jahren in der Hochzeitsbranche tätig sind. Sie kennen die Bedürfnisse & Ansprüche der Brautpaare, genauso gut wie die Herausforderungen der Hochzeitsindustrie.

ONLINE AUSBILDUNGEN DES INSTITUTE FOR WEDDING PROFESSIONALS

Hohe Qualitätsstandards
Bei der Wahl der Vortragenden, den Ausbildungsinhalten, sowie deren Aufbereitung sind wir auf die Einhaltung höchstmöglicher Qualität bedacht. Die Ausbildungsstandards sind so gewählt, dass die Absolvent/inn/en der Kurse ein umfassendes und von den Vortragenden des IFWP geprüftes Wissen erlangen.

Methoden
Mit den online Ausbildungen bleiben Kursteilnehmer/innen völlig flexibel. Die Inhalte werden mittels Lernvideos vermittelt, die nach Registrierung 365 Tage zur Verfügung stehen. Die Videos können zu jederzeit und auch mehrfach abgespielt werden.
Außerdem sind jedem Kurs ausfürhliche Skripten, sowie praxisnahe Vorlagen zum Download beigefügt.
Somit ermöglichen wir ein zeit- und ortsunabhängiges Lernen. 

Weiterentwicklung    
Die stetige Weiterentwicklung des Bildungsangebotes soll den Absolvent/inn/en ermöglichen, stets auf dem neuesten Stand zu bleiben und neu Interessierten spezifische Weiterbildungsangebote zu bieten. 

PRÜFUNGSKRITERIEN

Um das IFWP-Zertifikat zu erhalten, müssen die Online-Examen & das Feedbackgespräch positiv abgeschlossen werden.

Online-Examen
Die Reihenfolge und der Zeitpunkt der Prüfungen kann frei gewählt werden.
Die Online-Testung erfolgt mittels

  • Multiple-Choice-Fragen (mehrere richtige Antworten)
  • Single-Choice-Fragen (eine richtige Antwort)
  • Zuordnungs-Fragen
  • Ordnungs-Fragen.

Pro richtig beantwortete Frage wird ein Punkt vergeben.

Für jede Frage stehen 60 Sekunden Zeit zur Verfügung.

Für eine gute Internetverbindung ist jeder Kursteilnehmer selbst verantwortlich. Sollte die Internetverbindung unterbrochen werden, kann der Teilnehmer innerhalb der Prüfungszeit wieder in die aktuelle Prüfung einsteigen und weitermachen. Für jeden Teilbereich sind zwei Antritte möglich. Sollten beide Antritte negativ sein, kann ein weiterer Antritt gegen eine Prüfungsgebühr von EUR 50 freigeschalten werden.

Zusatzaufgaben
Für das Feedbackgespräch ist der Upload der ausgearbeiteten Zusatzaufgaben erforderlich.

Mündliche Abschlussprüfung
Für die mündliche Abschlussprüfung, die nach persönlicher Terminvereinbarung in einer Online Präsenzphase erfolgt, müssen alle Online-Prüfungen positiv absolviert und alle Zusatzaufgaben upgeloadet sein.

Die Terminvereinbarung für die mündliche Abschlussprüfung erfolgt ausschließlich über E-Mail – eine Stornierung des Termins ist bis zu fünf Tage vor dem Termin möglich. Die mündliche Abschlussprüfung findet über Skype statt. Unentschuldigte Fernbleiben hat eine negative Beurteilung zur Folge.

Bei der Abschlussprüfung müssen alle Themen des jeweiligen Kurses beherrscht werden.

Wird die Prüfung nicht bestanden, ist eine Wiederholung möglich. Für die mündliche Abschlussprüfung ist eine Prüfungsgebühr von EUR 120 je Antritt zu bezahlen. Die Prüfungsgebühren für die Online-Prüfungen sowie die Zusatzaufgaben sind in den Kurskosten enthalten.

Zeitrahmen für die Absolvierung der Prüfungen
Alle Prüfungen sind innerhalb eines Jahres ab Kursstart zu absolvieren – sollten die Prüfungen zu einem späteren Zeitpunkt absolviert werden, ist eine Freischaltung des Accounts gegen eine Gebühr von EUR 200 möglich – dabei ist zu beachten, dass sich Inhalte und Prüfungsfragen über einen längeren Zeitraum ändern können.

Die Gesamtnote
Für Gesamtnote spielen folgende Faktoren eine Rolle:

  • Erreichte Punktezahl bei den Online-Prüfungen
  • Erreichte Punktezahl bei den Zusatzaufgaben
  • Mündliche Abschlussprüfung

Aus den finalen Punkten ergeben sich folgende Benotungen:

  • mit ausgezeichnetem Erfolg ( 90 -100% der erreichten Punktezahl)
  • mit sehr gutem Erfolg (80 – 89% der erreichten Punktezahl)
  • mit gutem Erfolg (70 -79% der erreichten Punktezahl)
  • mit Erfolg (50 – 69% der erreichten Punktezahl)
  • Nicht bestanden (weniger als 50% der erreichten Punktezahl)

IFWP ZERTIFIKAT

Um das Institute-for-Wedding-Professionals-Zertifikat zu erhalten, müssen die Online-Examen & das Feedbackgespräch der Aubildungskurse positiv abgeschlossen werden.

Nach erfolgreich bestandener Ausbildung erhältst du die IFWP-Urkunde, sowie ein IFWP-Badge, das du gerne für dein eigenes Marketing verwenden kannst.

TECHNISCHE VORAUSSETZUNGEN

Für die Online-Kurse sind ein Computer/Laptop und eine gute & stabile Internetverbindung empfehlenswert.

Für die Feedbackgespräche via Skype ist eine Kamera von Vorteil.

 

ZAHLUNGS-MÖGLICHKEITEN

Die Kurse können bei Buchung direkt einfach und bequem via Paypal gezahlt werden. Sollte diese Möglichkeit nicht zur Verfügung stehen, ist auch eine Zahlung per Übeweisung möglich.

Damit die Investition in die Weiterbildung und somit in die berufliche Zukunft leichter fällt, bieten wir bei Online-Kursen über € 300,- eine zinsenfreie Ratenzahlung an.

Für alle unsere Kurse gilt unsere 14-Tage-Geld-Zurück-Garantie.

6 GRÜNDE FÜR DEINE AUSBILDUNG AM IFWP

ONLINE, ABER NICHT UNPERSÖNLICH

IFWP-Ausbildungen finden zu 100% online statt. Trotzdem legen wir Wert auf den persönlichen Kontakt. Alle Teilnehmer/innen werden durch die Trainer/innen während und nach der Ausbildung betreut.

PRÜFUNG & ZERTIFIKAT

Es besteht die Möglichkeit einer Prüfung. Jede Prüfung besteht aus einem Online-Test, Zusatzaufgaben zur Erarbeitung und einem Feebackgespräch. Nach erfolgreichem Abschluss erhältst du das IFWP-Zerifikat. Die Prüfung ist bereits im Kurspreis inkludiert.

QUALIFIZIERTE TRAINER/INNEN

Unsere Kurstrainer/innen sind nicht nur Experten in ihrem Fach. Sie bringen bereits Erfahrung im Unterrichten mit. Sie haben in den Online-Kursen schon das verpackt, was Teilnehmer/innen tatsächlich interessiert, wissen müssen & auch gleich anwenden können.

HOCHZEITSBUSINESS-BLOG

Hol dir laufend Input und Inspirationen aus unseren Blogbeiträgen, die von IFWP- Trainern/innen und spannenden Gästen verfasst werden.

MEHR WORKSHOPS

Als Kursteilnehmer/in profitierst du auch künftig von weiteren IFWP-Workshopaktionen, die dich in deinem Business weiterbringen und die auf die Hochzeitsbranche abgestimmte Inhalte bieten.

GELD-ZURÜCK-GARANTIE & ZINSENFREIE TEILZAHLUNG

Mit unserer 14-Tage-Geld-zurück-Garantie bist du auf der sicheren Seite. Entspricht der Kurs nicht deinen Ansprüchen, trägst du kein Risiko. Außerdem bieten wir eine zinsenfreie Teilzahlung.


KRITERIEN FÜR EINE ONLINE AUSBILDUNG

10 wichtige Punkte, die deine Online-Ausbildung ungebdingt erfüllen sollten:

  1. Klare & detaillierte Informationen zur Online-Ausbildung
  2. Qualitativ hochwertige Lernunterlagen inkl. detaillierten Skripten, Vorlagen und Handouts
  3. Kompetente Trainer/innen mit entsprechender Qualifikation und vor allem Berufserfahrung 
  4. Angemessene Investitionskosten der Online-Ausbildungen 
  5. Widerrufsrecht und Teilzahlungsmöglichkeiten
  6. Möglichkeit auf den Abschluss mit einer Prüfung & Feedbackgespräch
  7. Umfangreicher Zugriffs- & Testzeitraum der kompletten Online Ausbildung 
  8. Strenge Abschlusskriterien
  9. Begleitende Betreuung während und nach der Ausbildung durch deine Trainer/innen
  10. Aufbauende und weitere Fortbildungsmöglichkeiten